Bad Bellingen, Herbst

Gemeindenachricht

Qualitätssiegel „Weinsüden Weinort“ für Bad Bellingen
Pressemitteilung


Bad Bellingen wird von der Tourismusmarketingorganisation des Landes TMBW mit dem Qualitätssiegel "Weinsüden Weinort" ausgezeichnet.

Die "Weinsüden Weinorte" sind für die TMBW die Aushängeschilder des Weintourismus Baden-Württemberg. Sie erfüllen die von einem Gremium definierten Mindestanforderungen.

Alle ausgezeichneten „Weinsüden Weinorte“ haben oft eine lange Weinbaukultur. Sie pflegen in vorbildlicher Weise ihre traditionelle Verbindung zum Weinbau. Weinsüden Weinorte seien interessante Destinationen für Weinbegeisterte. Aber auch für Gäste, die es werden wollen.

Die „Weinsüden Weinorte“ sollen Gästen zahlreiche Möglichkeiten bieten, in das Thema Wein einzutauchen. Wer möchte bekommt auch Einblicke in den Weinbau. Weinverkostungen direkt beim Weinbetrieb und Weinfeste sorgen für Abwechslung und genussvolle Momente. Charakteristisch seien auch kleine Weinstuben, Besen- oder Straußenwirtschaften. In Landgasthöfen lassen sich regionale Spezialitäten genießen, so die Tourismusfachleute des Landes.

Weitere Infos & die Pressemitteilung finden Sie hier

^
Download