Das aktuelle Wetter

Detaillierte Infos zum Wetter in Bad Bellingen: Wetterstation Bad Bellingen
Lageplan Bad Bellingen

News

Resümee der Bade- und Kurverwaltung am Ende des 3. Quartals



Nicht nur eitel Sonnenschein, aber Steigerungen in einzelnen Bereichen und insgesamt positive Tendenz – so das Resümee der Bade- und Kurverwaltung GmbH nach Abschluss des dritten Quartals 2014.
 
Aufgrund des leider nicht sehr reisefreundlichen Sommers mit viel Regen und kühlem Wetter sanken die Übernachtungszahlen gegenüber Vorjahr  jeweils bis Ende September von 220.388 auf 214.932. Vor allem die Campingplatzgäste bekamen die anhaltende Schlechtwetterperiode zu spüren und so kam es bei den Übernachtungen insgesamt zu einem Rückgang von 2,48 %. Durch einen warmen goldenen Herbst waren die Zahlen von September jedoch wieder über Vorjahr und auch im Oktober war das Wetter optimal und es kamen noch einmal viele Gäste um ein paar schöne Tage in Bad Bellingen zu verbringen.
 
Erfreuliches gibt es von den Thermalbadeintritten zu berichten, denn im Gegensatz zu den Übernachtungszahlen hat sich das regnerische Wetter auf die Badeintritte positiv ausgewirkt. Hier kann bislang ein Umsatzplus von 4,5 % verbucht werden. Von kühlen Tagen im Sommer profitierte dann auch der Balinea Sauna-Park. Ein Zuwachs um 2,2 % ist hier zu verzeichnen. Insgesamt stiegen die Eintritte gegenüber dem Vorjahr um 3,7 %.
 
Die Besucherzahlen der Totes-Meer-Salzgrotte blieben im Vergleich zum Jahr 2013 stabil, ebenso wie die Anzahl der Übernachtungen auf dem Wohnmobilstellplatz.
 
"Wir werden unser Ziel, die Zahlen des Vorjahres zu halten, mit hoher Wahrscheinlichkeit erreichen oder gar übertreffen" so GF Dr. Hoffmann. „Unser Hauptaugenmerk liegt dabei auf der Stärkung des Ortsmarketings. Mit unserer Messepräsenz in Berlin, Potsdam und Colmar sind bereits erste Schritte in diese Richtung erfolgt.“
 

Eines der sonnigsten
Heilbäder Deutschlands
  • Gemeinde Bad Bellingen
  • Rheinstraße 25
  • 79415 Bad Bellingen