Das aktuelle Wetter

Detaillierte Infos zum Wetter in Bad Bellingen: Wetterstation Bad Bellingen
Lageplan Bad Bellingen

News

Balinea Thermen Bad Bellingen erhalten Innovationspreis


Im Rahmen des 20. Jahreskongresses des europäischen Heilbäderverbandes im polnischen Sopot ging der Jurypreis 2015 an Bad Bellingen. Die Balinea Thermen sind mit dem Innovationspreis für die Umsetzung eines umfassenden Nachhaltigkeitskonzepts in Bezug auf ökonomische und ökologische Zukunftsorientierung honoriert worden.
                                                                       
Bürgermeister Dr. Christoph Hoffmann nahm den Preis als Aufsichtsratsvorsitzender der Balinea Thermen glücklich entgegen. „Dieser Preis zeigt deutlich, dass sich die Investition in die Zukunft immer auszahlt. Das Ziel, Energie einzusparen und Energie zu  gewinnen haben wir mit diesem Konzept auf Jahre abgesichert“, so Dr. Hoffmann.
 
Prämiert wurde  unter anderem das Konzept zur Energieeinsparung. Beispiele sind der Einbau von wärmeisolierenden Fenstern, Erneuerung der Dachisolierung, Austausch der alten Lüftungsanlage gegen ein Lüftungssystem mit Energierecycling und die Inbetriebnahme neuer Wegbeleuchtung im Kurpark mit LED-Technik.
 
Beim Thema „Energiegewinnung“ konnte mit  Wärmerückführung des Thermalabwassers gepunktet werden. „Dies wird mittels einer Wärmepumpe von rund 30°C auf 15°C herunter gekühlt und die dabei entstehende Wärmeenergie in das Heizsystem eingespeist“, erklärt Doris Räuber, Geschäftsführerin der Bade- und Kurverwaltung. „Zur Energieproduktion verfügen die Balinea Thermen über zwei mit Erdgas betriebene Blockheizkraftwerke. Die hier entstehende Wärmeenergie kommt ebenso dem Heizungsnetz zugute. Wir sind davon überzeugt, dass eine nachhaltige und ressourcenschonende Betreibung der Therme unsere Zukunft ist“ betont Räuber. Auch Kurdirektor Esser bestätigt dies. „Nachhaltigkeit im ökologischen und ökonomischen Gleichgewicht ist wegweisend für eine stabile Zukunft des Heilbades.
 
Für den ESPA-Innovationspreis wurden Heilbäder und Kurorte berücksichtigt, die in Entwicklung und Management besonders innovativ sind und Ideen kreativ und zielgerichtet umsetzen. Dabei wurde ein hoher Stellenwert auf die Effektivität der Innovation, z. B.   bei Kosteneinsparungen,  beim Erreichen der Umweltziele oder bei der Verbesserung der Marktposition gelegt.
 
 
Der Europäische Heilbäderverband:
Der Europäische Heilbäderverband (EHV) ist der Dachverband von nationalen Heilbäder Verbänden und repräsentiert 20 Mitglieder aus 19 europäischen Ländern.
Hauptaufgabe des EHVs ist die Interessenvertretung der nationalen Verbände und ihrer Mitglieder auf der europäischen Ebene. Ziel ist es, die Heilbäder und Bäderkunde in Europa zu fördern und dafür zu sorgen, dass die auf Heilwasser, Landschaft und Klima basierenden natürlichen Heilmittel für eine möglichst große Zahl von Bürgern und Besuchern zur Verfügung stehen.

Eines der sonnigsten
Heilbäder Deutschlands
  • Gemeinde Bad Bellingen
  • Rheinstraße 25
  • 79415 Bad Bellingen
  • Telefon: 07635 8119 - 0