Das aktuelle Wetter

Detaillierte Infos zum Wetter in Bad Bellingen: Wetterstation Bad Bellingen
Lageplan Bad Bellingen

News

Hochwasser in Bad Bellingen


Durch die anhaltenden Regenfälle kam es in der Nacht von Samstag auf Sonntag nun schon zum wiederholten Mal zu Hochwasserschäden in Bad Bellingen.
Nach dem Dauerregen der letzten Tage waren die Böden völlig gesättigt, und das Wasser floss oberflächlich ab. Wieder einmal waren die noch nackten Ackerflächen betroffen. Innerhalb von 72 Stunden hatte es 60 Liter pro Quadratmeter geregnet. Trotz dieser großen Wassermassen hielt das Kanalsystem den Mengen stand. Dennoch kam es zu Hochwasserschäden, weil an einer Stelle ein Rohr durch Unrat verstopft wurde und das Wasser dann über die Straße in die Riese hinunterschoss. Dort wurde ein Erdrutsch ausgelöst. Durch die verstopfte Dohle wurde das Wasser auch entlang der Straße weitergeleitet und drang über eine Garage in den Keller eines Wohnhauses ein. Der dort verursachte Sachschaden beträgt mindestens 50.000 Euro.
Die Schadensursache muss in den nächsten Tagen noch geklärt werden. Dennoch werden alle Bürger schon heute aufgefordert, sämtlichen Unrat oder Lagerstoffe, die neben Gräben liegen, zu entfernen, um Schäden im Ablauf zu vermeiden. Die Gemeindearbeiter wurden angewiesen, alle Gräben auf einer Breite von fünf Metern links und rechts nach Abraum, der dort lagert, zu untersuchen und diesen zu entfernen beziehungsweise kostenpflichtig entfernen zu lassen oder den Eigentümer aufzufordern, dies zu tun.
Wir möchten uns an dieser Stelle bei den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr sowie den Mitarbeitern des Bauhofs, der Kläranlage und der Wasserversorgung Bad Bellingen bedanken, die den ganzen Sonntag im Einsatz waren, um die Hochwasserschäden zu bekämpfen.
 

Eines der sonnigsten
Heilbäder Deutschlands
  • Gemeinde Bad Bellingen
  • Rheinstraße 25
  • 79415 Bad Bellingen
  • Telefon: 07635 8119 - 0