Das aktuelle Wetter

Detaillierte Infos zum Wetter in Bad Bellingen: Wetterstation Bad Bellingen
Lageplan Bad Bellingen

News

Die Bad Bellinger Mundart-Tage weichen dem Regen


Die Bade- und Kurverwaltung Bad Bellingen (BuK) musste aus organisatorischen Gründen heute die finale Entscheidung über den Veranstaltungsort am Sonntag treffen. Seit Tagen werden die Wettervorhersagen genauestens verfolgt, und leider bleibt es für Sonntag zu kalt und unbeständig, um den Mundart-Sonntag im Schlosspark stattfinden zu lassen. „Auch wenn es im Laufe des Tages trocken bleiben soll, wird es zu kalt sein, um einen gemütlichen Sonntag im Schlosspark verbringen zu können.“, so Dennis Schneider, Geschäftsführer der BuK. „Es ist sehr schade, weil die Atmosphäre im Schlosspark natürlich nicht mit dem Kursaal vergleichbar ist, aber unsere Gäste sollen den Tag trocken und warm genießen können und das ist am Sonntag leider nur im Kursaal möglich“, so Schneider weiter.
Das Programm für Sonntag bleibt wie geplant bestehen. Auch für kulinarische Spezialitäten wird im Kurhaus gesorgt. Die Markgräfler-Weintheke und Bommels Bachstuebli ziehen mit um und bieten Ihre Speisen und Getränke im Kurhaus an.

Zum diesjährigen Programm der Mundart-Tage:
Das TAM Theater aus Weil am Rhein, wird in diesem Jahr den Theaterabend am Samstag gestalten. Mit der Mundart-Komödie „Abe an Fluss“ spielen die beiden Charaktere Sandra Trefzer und Klaus-Peter Klein einen schnellen, pointenreichen Dialog mit Augenblicken des ehrlichen Gefühls, der das Publikum zu einer emotionalen und amüsanten Reise einlädt.
Das Theater beginnt um 20.00 Uhr, Einlass und Bewirtung durch das Restaurant DasPark ab 19.00 Uhr. Karten im Vorverkauf sind bis Samstag 11. Mai um 13.00 Uhr für 7,00 € erhältlich. An der Abendkasse kostet der Eintritt 8,00 €.
Am Sonntag, 12. Mai 2019 gestalten diverse Mundart-Künstler, von 11.00 Uhr bis 17.30 Uhr den Tag mit einem vielfältigen Programm von Musik und Comedy. Der Eintrittspreis für den ganzen Tag beträgt 8,00 € im Vorverkauf (VVK bis Samstag 11. Mai um 13.00 Uhr) und 10,00 € an der Tageskasse.
 
 
 Beginnen wird Diakon Horst Panzer mit einer Mundart-Andacht. Der aus Badenweiler stammende Horst Panzer verließ 2014 mit Eintritt in den Ruhestand Bad Bellingen um nach Berlin zu ziehen. Mit einer besonderen Mundart-Andacht eröffnet er den Mundart-Tag im Kursaal. Die Mundart-Andacht kann kostenfrei besucht werden. Die Tageskasse ist ab 11.00 Uhr besetzt.
Um 11.00 Uhr übernimmt die Band Augustinum aus Staufen.  Ihr Repertoire ist breit: humorvoll umgeschriebene Schlager, Ohrwürmer aus alten Zeiten, alemannische Lieder aus dem Elsass und dem Markgräflerland. Die Instrumente funktionieren auch ohne Strom, musikalische Perfektion wird weder angestrebt noch behauptet, kleine Anekdoten zum Verschnaufen. Die alemannische Antwort auf Buena Vista Social Club – Kult!
Nach einer 30-minütigen Pause beginnen um 13.00 Uhr, die vom letzten Jahr bekannten „Knastbrüeder“. Alemannische Hits am laufenden Band erklingen, wenn die beiden zu ihren Gitarren greifen. Der Alltag wird besungen, karikiert und auf den Arm genommen ohne die Ernsthaftigkeit zu verlieren, die diese Themen verdienen. Jeannot und Christian – die Knastbrüder – heiter, besinnlich, mit Erinnerungen an „ammig“!
Den Abschluss der Mundarttage übernimmt die Band „Rhinwaldsounds“, die zum ersten Mal dabei ist. Im alemannischen Dialekt erzählen „Rhinwaldsounds“ in ihren Liedern vom alltäglichen Leben. Mit handgemachter Musik präsentiert die Band ihre humorvollen Texte, die zum Mitsingen anregen und in denen man sich sehr schnell wiederfindet.
 
Weitere Informationen und Karten gibt es an der Tourist-Information Bad Bellingen
unter 07635 8080 oder info@bad-bellingen.de.
 
 
 
 
 

Eines der sonnigsten
Heilbäder Deutschlands
  • Gemeinde Bad Bellingen
  • Rheinstraße 25
  • 79415 Bad Bellingen
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK