Das aktuelle Wetter

Detaillierte Infos zum Wetter in Bad Bellingen: Wetterstation Bad Bellingen
Lageplan Bad Bellingen

Anton dichtel

Geboren am 18.09.1901, gestorben am 29.04.1978

Dichtel war bis zu seinem Ruhestand im Jahre 1967 Regierungspräsident in Freiburg. Er genoss großes Ansehen in der Region und darüber hinaus auch in Stuttgart auf Grund seiner früheren Tätigkeit als Staatsrat und Mitglied des Kabinetts. Anton Dichtel war für Bellingen ein Glücksfall, weil er sich als Vorsitzender des im Jahre 1958 gegründeten Bäderbeirates sehr stark für die kleine Gemeinde Bellingen und deren Belange bzgl. der Heilbadentwicklung eingesetzt hat. Den Vorsitz hat er bis 1969 geführt. Dann erfolgte die Übergabe an den neuen Regierungspräsidenten Dr. Hermann Person.
 
Dem Bäderbeirat gehörten neben dem Reg. Präs. folgende Personen an: Bürgermeister und Vertreter des Gemeinderates, der Ärzteschaft, der Landrat, der Geologe, je ein Vertreter des Balneologischen Institutes der Uni Freiburg und des Wirtschaftsministeriums.
 
Anton Dichtel hat seine Aufgabe als Vorsitzender sehr „offensiv“ im Sinne der Gemeinde wahrgenommen und hat wichtige Verbindungen nach Stuttgart hergestellt. Damit entwickelte sich das Land als wichtiger Partner bei der Finanzierung der kommunalen Infrastruktur und der notwendigen Bädereinrichtungen. Ohne den Einsatz von Anton Dichtel wäre vieles langsamer, vielleicht gar nicht möglich geworden. Eine kleine Gemeinde wie Bellingen, die die meisten wichtigen Persönlichkeiten in Stuttgart bis 1956 gar nicht kannten, hatte einen solchen Fürsprecher dringend gebraucht.
 
Deshalb hat der Gemeinderat am 25.10.1968 beschlossen, Anton Dichtel zum Ende seiner aktiven Zeit die Ehrenbürgerwürde zu verleihen. Die Ehrenurkunde wurde ihm in einer Bäderbeiratssitzung am 18.06.1969 überreicht.

Eines der sonnigsten
Heilbäder Deutschlands
  • Gemeinde Bad Bellingen
  • Rheinstraße 25
  • 79415 Bad Bellingen
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK